Advent, Advent, ein Lichtlein brennt… – leider ist durch Corona dieses Jahr (fast) alles anders.

Was für ein Jahr – gestartet mit der Hoffnung auf die goldenen Zwanziger
                Dann der Schock mit dem ersten Lockdown im März
                               Dann die Hoffnung in den Sommermonaten
                                               Jetzt ein noch schwererer Lockdown

Die Arbeitswelt hat sich verändert. Man hinterfragt „bewährtes“. Man sieht neue Chancen. Man geht neue Wege.

Für mich war dieses Jahr nicht nur reich an Erkenntnissen. Ich habe meine Seminare als Webinare weiterentwickelt. Und ich konnte dieses Jahr nutzen, um mein zweites Standbein „medizinische Trainingsmodelle“ voranzubringen.

Das kommende Jahr wird ein gutes Jahr – ich bin fest davon überzeugt.

Und das wünsche ich Ihnen auch von Herzen.

Frohes Fest – einen guten Start ins Neue Jahr – und bleiben gesund

Herzlichst
André Henke