ABC-Kundenanalyse

Die ABC-Kundenanalyse greift den Grundgedanken des Pareto-Prinzips auf, dass nicht alle Kunden gleich wichtig sind und mit einem kleinen Anteil der Bestandskunden der größte Umsatz gemacht wird. Daraus abgeleitet sollen Kunden mit dem größten Umsatz (A-Kunden) intensiver betreut werden, als Kunden mit mittlerem (B-Kunden) oder geringem Umsatz (C-Kunden). Das betrifft …

AIDA-Prinzip

Das AIDA-Prinzip wurde von dem US-Amerikaner Elmo Lewis bereits 1898 entwickelt. Das vierstufige Modell beschreibt die vier Phasen, die ein potentieller Käufer eines Produktes oder einer Dienstleistung durchlaufen muss, damit er sich am Ende für diesen Kauf entscheidet. Das AIDA-Prinzip ist eines der Grundprinzipien der Werbepsychologie und wird auch oft …

Aktives Zuhören

Das aktive Zuhören ist eines der wichtigsten Kommunikationswerkzeuge. Aktives Zuhören bedeutet, Versuchen den Gesprächspartner zu Verstehen (inhaltlich), sich in ihn hineinzuversetzen  und ihm zu signalisieren, dass ich ihn verstehe. Voraussetzungen sind dafür nach Carl Ransom Rogers, dem Begründer der Gesprächstherapie in der medizinischen Psychologie: Eine emphatische und offene Grundhaltung Authentisches …

Ansoff

Die Marktfeldstrategien (Wachstumsstrategien) nach Igor Ansoff ist ein Werkzeug des strategischen Managements.         Mehr dazu in unseren Seminaren Strategisches Medizintechnik-Marketing und Produkt- und Marketingmanager Medizintechnik.