Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.
Erst eins, dann zwei, dann drei – so schnell und fast vorbei?

Man hat das Gefühl, das Rad dreht sich immer schneller. Ich finde, nun ist es Zeit innezuhalten, sich auf das wirklich Wesentliche zu besinnen, und den Jahresausklang zu genießen.

Ich wünsche allen Besuchern meiner Webseite

ein Frohes Fest,
eine schöne Zeit zwischen den Jahren
und vor allem privat und beruflich alles, alles Gute für das kommende Jahr.

Herzlichst
André Henke